Waschanleitung Skibekleidung

So pflegst du Skibekleidung richtig

Skibekleidung soll nicht nur toll aussehen, sie muss auch funktional sein - schliesslich gilt es, den kalten Wind und die Nässe des Schnees nicht durchzulassen und den Schweiss nach einer rasanten Abfahrt schnell trocknen zu lassen. Wir nutzen für unsere Skijacken und Skihosen daher zur Isolierung die PrimaLoft-Bio-Fütterung. 

Das Material ist extrem robust und pflegeleicht, wärmt und ist atmungsaktiv. Und das Beste: die synthetischen Fasern sind zu 100 % rezykliert und können von Mikroben im Meerwasser und auf Deponien vollständig in natürlich vorkommende Materialien zerlegt werden.

Deine Kids werden die Skibekleidung mit PrimaLoft-Isolierung lieben, denn sie fühlt sich ganz leicht an, ist wasserabweisend und wärmt sogar im feuchten Zustand. Das Material trocknet schneller als Daune und ist schon nach ein paar Stunden wieder fertig für die Skipiste, selbst wenn es vorher richtig durchnässt war.

Wie wasche ich meine Skibekleidung?

  • Alle Taschen leeren und von kleinen Schätzen deiner Kids befreien
  • Reissverschlüsse und Klettverschlüsse schliessen
  • Kleidung auf Links drehen
  • Starke Verschmutzungen vor dem Waschen mit warmem Wasser und einer weichen Bürste entfernen
  • Pro-Tipp: Auf der Skihütte gab es Pommes und Ketchup und Mayo haben deutliche Spuren auf der Skijacke hinterlassen? Solche und andere Fettflecke bekommst du am besten mit Gallseife heraus. Ca. 30 Minuten einwirken lassen und dann ausspülen.
  • Waschmittel für Outdoor-Funktionsbekleidung nutzen (Wir empfehlen Nikwax Tech Wash, es gibt aber auch vergleichbar gute Produkte. Eine Anleitung für Nikwax Tech Wash findest du unten)
  • Kein Waschpulver, Vollwaschmittel, Weichspüler oder Bleichmittel verwenden
  • Gehe mit dem Waschmittel sparsam um
  • Maschinenwäsche im Schonwaschgang bei 30° Celsius

Wie trockne ich meine Skibekleidung?

  • Auf der Leine an der Luft trocknen lassen

Woher weiss ich, ob meine Skibekleidung nach dem Waschen noch wasserdicht ist?

Das kannst du ganz einfach testen: halte deine Skijacke und Skihose unter fliessendes Wasser am Wasserhahn. Perlt die Flüssigkeit ab, ist alles gut. Wenn nicht, kannst du die Imprägnierung mit einem Einwaschimprägnierer oder einem passenden Imprägnierspray erneuern.

Skibekleidung richtig imprägnieren

  • Wichtig: Die Kleidung muss vor dem Imprägnieren gewaschen werden
  • Für Skibekleidung eignen sich am besten spezielle Einwaschimprägnierer für Outdoor- und Funktionskleidung, die du in der Waschmaschine anwendest. Unser Favorit ist Nikwax Tech Wash (die Waschanleitung dafür findest du unten). Es gibt aber auch viele andere Produkte, zum Beispiel in der Drogerie, die sich gut dafür eignen.

Warum Skibekleidung von namuk?

Wärmespeichernde Isolation

Die PrimaLoft® Fütterung verwendet eine patentierte Mikrofaser-Struktur, um das Zurückhalten der Körperwärme und die Energieeinsparung zu unterstützen.

Hohe Wasserdichtigkeit

So hohe technische Standards (15'000 mm Wassersäule) sind bei Kinderbekleidungen nicht die Regel. Uns ist es jedoch extrem wichtig, dass die Rabauken während dem Outdoor-Adventure trocken bleiben und so lange wie möglich draussen sind. 

Hohe Atmungsaktivität

Kein Wasser rein, trotzdem Schweiss nach draussen: Atmungsaktivität ist entscheidend für den Tragekomfort, damit dein Kind nicht von innen Nass wird.

PFC-freie wasserabweisende Beschichtung

Wir verzichten bei der wasserabweisenden Beschichtung auf Fluorcarbone (PFC) – der Natur zuliebe.

Nikwax richtig anwenden

Erster Waschgang mit Nikwax “Tech Wash”: Spezialwaschmittel und Imprägnierungsvorbereitung für wasserabweisende, atmungsaktive Stoffe:

  • Maximal 3 Kleidungsstücke pro Waschgang
  • Dosierung: 100 - 150 ml (abhängig vom Härtegrad des Wassers)
  • Maschinenwäsche im Schonwaschgang bei 30° Celsius

Zweiter Waschgang mit Nikwax “TX Dirext”: Dauerhafte Einwaschimprägnierung für Textilien mit wasserdichten, atmungsaktiven Membranen:

  • Regenkleidung vorher mit Nikwax Tech Wash reinigen
  • Produkt vor Gebrauch gut schütteln
  • Dosierung pro Kleidungsstück: 100 ml
  • Maximal 3 Kleidungsstücke pro Waschgang
  • Maschinenwäsche im Schonwaschgang bei 30° Celsius
  • Kleidung an der Luft trocknen

So meistert deine Skibekleidung jede Piste

Wenn du diese einfachen Wasch- und Pflegetipps beachtest, wirst du lange Freude an deiner Skijacke oder Skihose haben. Sie schützen deine Kids bei einem Tag auf der Skipiste, beim Spielen im Schnee oder einfach an einem kalten Wintertag auf dem Weg zu Schule und Kindergarten.

Erzähle auch deinen Freunden davon.